Maximilian Schätz

Physiotherapeut

Physiotherapeut Maximilian Schätz

Ordinationszeiten

Montag

08:00 – 18:00

Donnerstag

08:00 – 18:00

Leitbild und Fachgebiete

Physiotherapeut, Sportphysiotherapeut, Manualtherapeut nach dem Maitland Konzept und Personal Trainer.

Behandlungsfelder

Als Manualtherapeut nach dem Maitland Konzept® bin ich Ihr Spezialist für Bewegung, Beweglichkeit und funktionelle Kraft.
Ob Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen welche Sie im Alltag, im Beruf oder in der Ausübung Ihres Sports einschränken: Gemeinsam erfassen wir Ihr Hauptproblem in seiner ganzen Komplexität.

In einem ausführlichen Befund

  • stelle ich Ihnen zunächst Fragen zu Ihrem Schmerz, aber auch zu anderen körperlichen Beschwerden und Ihren aktuellen Lebensumständen
  • untersuche ich sie in der Schmerzregion sowie in anderen eventuell beteiligten Regionen, wobei die Intensität und das Ausmaß der Untersuchung individuell an Sie angepasst wird
  • legen wir gemeinsam ein Ziel fest und erstellenn den nötigen Behandlungsplan

Durch regelmäßige Wiederbefunde wird die Effizienz der Maßnahmen fortwährend kontolliert und gegebenenfalls angepasst, um eine schnelle Besserung zu erzielen.
Das Clinical Reasoning (Denkvorgänge und klinische Entscheidungsprozesse/-findungen) und die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Patienten, Ärzten und Therapeuten anderer Fachrichtungen, sind Grundvoraussetzungen für meine Therapie.
Zusammen arbeiten wir mit einer gesamtheitlichen Herangehensweise an Ihrem Problem.


Im Folgenden sind einige Therapiemöglichkeiten erwähnt, mit Hilfe welcher wir an Ihrem Problem arbeiten werden:

  • Manuelle Therapie
  • Behandlung nach dem Fasziendistorsionsmodell (FDM)
  • Klassische Massagetherapie
  • Lymphdrainage
  • Sportphysiotherapie
  • Medical Taping Concept
  • Klassische Tapeverbände (feste Tapes)
  • Medical Flossing
  • Functional Training
  • Sportmassagen

Werdegang und Ausbildung

2012 habe ich an der privaten Berufsfachschule für Physiotherapie Chiemsee-Schule-Zimmermann in Traunstein/ D mein Staatsexamen erhalten und ausbildungs- und berufsbegleitend an der Hogeschool voor Fysiotherapie Thim van der Laan in Nieuwegein/ NL meinen Bachelor in Physiotherapie gemacht.
Mit Aufnahme meiner praktischen Tätigkeit in einer renommierten Praxis in München, habe ich mit der Ausbildung zum Manualtherapeuten begonnen. Dank des Interesses und der Leidenschaft an diesem Beruf, bilde ich mich auch weiterhin fort, um aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse in meine Therapie einfließen zu lassen.
Die Spezialisierung auf Manuelle Therapie und Funktionelles Training fand ebenso in der Betreuung eines semiprofessionellen Fußballvereins in der Regionalliga Bayern Anklang, bei der ich meine Fähigkeiten schnell zu analysieren und Entscheidungen zu treffen verfeinern konnte.